Integer handeln, nachhaltig wirtschaften

Unser Ziel ist der langfristige Erfolg, deshalb gehören soziale Verantwortung, ethisches Entscheiden und Nachhaltigkeit zu den wichtigen Grundprinzipien unserer Unternehmensstrategie. Darunter verstehen wir ein respektvolles und menschliches Miteinander, den Schutz der Umwelt sowie einen nachhaltigen Umgang mit natürlichen Ressourcen.

Diese Philosophie ist bei uns an allen Stellen im Unternehmen verankert – zum Beispiel in Form von Zielvereinbarungen, internen und externen Audits bis hin zu Verträgen mit Kunden und Lieferanten. Darüber hinaus ist ESG-Reporting ein fester Bestandteil unseres internen Controllings.

Bei WECUBEX basieren Denken und Handeln auf Fairness und Vertrauen. Um die damit verbundenen Werte umzusetzen, hat sich das Unternehmen zur Einhaltung folgender Richtlinien verpflichtet:

01

Alle geschäftlichen Aktivitäten sind durch faire, verlässliche und langfristige Beziehungen geprägt.

02

Mitarbeiter, Führung und Eigentümer tun alles, um Schaden von WECUBEX abzuwenden und den respektvollen Umgang miteinander zu stärken.

03

Faire und menschenwürdige Arbeitsbedingungen für alle Mitarbeiter: keine Diskriminierung, kein Mobbing und keine Verletzung der Privatsphäre.

04

Keine illegale Beschäftigung, keine Kinderarbeit und keine Verstöße gegen Schutzrechte von Beschäftigten.

05

Die Gesetze der Länder, in denen wir arbeiten, sind unbedingt einzuhalten. Niemand darf zum Verstoß gegen Recht und Gesetz aufgefordert werden oder davon abgehalten werden, solche Verstöße zu melden.

06

Keine Gefährdung oder nachhaltige Schädigung der Umwelt.

07

Keine Verstöße gegen die gesetzlichen Vorgaben der Exportkontrolle.

08

Fairer und ordnungsgemäßer Wettbewerb im Markt: keine verbotenen Kartellabsprachen, keine Vereinbarungen zum unrechtmäßigen Ausschluss von Lieferanten, Kunden oder Wettbewerbern!

09

Kein Verstoß gegen gesetzliche Vorschriften und anzuwendende Regeln bei geschäftlichen Transaktionen!

10

Keine Duldung oder Mitwirkung bei Geldwäscheaktivitäten und Terrorismusfinanzierung!

11

Integrität im Geschäftsverkehr: keine Zuwendungen finanzieller oder sonstiger Art an Kunden, Behörden oder andere Geschäftspartner.

12

Keine Annahme persönlicher, finanzieller oder anderweitiger Vorteile. Kein Austausch von Geschenken oder anderen Zuwendungen, die über das normale Maß gebotener Gastfreundschaft hinausgehen.

13

Kein nachlässiger Umgang mit Firmeneigentum, keine Bereicherung oder unrechtmäßige Aneignung fremden Eigentums.

14

Keine unerlaubte Weitergabe von Informationen und Daten aus Geschäftsprozessen.